BDP Startseite

Service

Kontakt

Pressemitteilungen

Honorarwiderspruch

VPP Newsletter

Interaktive Mailingliste

Fortbildungen

Praxisbörse für Mitglieder

Jobbörsen

Mitgliedschaft im BDP

Login für den Mitgliederbereich

Twitter

 

PiA für gerechte Bedingungen!

Berlin
bvvp
DPtV
VPP im BDP

Einladung zum bundesweiten verbändeübergreifenden Treffen
Gemeinsam sind wir stark.
Was wollen und können wir Aktive in der PiAPolitik bzgl. der Ausbildung zum PP/KJP gemeinsam erreichen?

Datum: 15.03.2012
Uhrzeit: 10:00- 16:00
Ort: Kassenärztliche Vereinigung Berlin
Masurenallee 6a
14057 Berlin

Liebe KollegInnen, liebe PiA, liebe berufspolitisch Aktive in Verbänden und Organisationen,

inzwischen gibt es viele Initiativen und Zusammenschlüsse, um die Interessen der PiA zu vertreten.
Anlässlich der aktuellen Vorbereitungen der Novellierung des PsychThG wünschen wir uns, diese Bemühungen in der PiA-Politik effektiver und zielgerichteter zu gestalten und die engagierten politischen Akteure zusammen zu führen.

Wir möchten deshalb zeitnah in Berlin ein organisations-und verbändeübergreifendes Treffen veranstalten, ein großes Treffen der PiA-Politik.

Denn mit der Novellierung des PsychThG entsteht gerade jetzt die Möglichkeit, auf Bedingungen hinzuwirken, die
1. die Ausbildungssituation und -qualität zu verbessern, sowie
2. die Berufsgruppe und unseren Sachverstand im Gesundheitssystem zu stärken und somit unsere Fachlichkeit, Kooperation mit den anderen Berufsgruppen im Gesundheitssystem, sowie die Qualität der Versorgung psychisch Erkrankter auf solide Füße zu stellen. Dabei gibt es Fragen zu diskutieren wie:
Voraussetzungen für die Bezahlung der Praktischen Tätigkeit
Ansiedlung der Ausbildung an die Universitäten, ganz oder zum Teil,
welche Modelle, welche Bedenken, welche möglichen Strategien gibt es?

Zur inhaltlichen Vorbereitung :
Bitte teilen Sie uns auf der editierbaren Internetseite (Wiki) des Treffens die Knackpunkte der Reform aus Ihrer Sicht mit und scheuen Sie sich nicht, Fragen zu stellen, das Thema ist komplex!
psychotherapeutenwiki.de/Berufspolitik/Novellierung/Treffen/
Gemeinsames Handeln haben wir auch schon mit der Resolution der Berliner PiA, die bundesweit von allen Verbänden mitgetragen und unterstützt wurde, erprobt. Die aktiven PiA in Berlin wollen eine Unterschriftensammlung von 7.000 MitunterzeichnerInnen dem Bundesgesundheitsministerium übergeben.
Wenn wir jetzt gemeinsame Forderungen aufstellen und vertreten, wird uns eine Einflussnahme auf den Gesetzgebungsprozess gelingen, und wir können die Zukunft und die Fachlichkeit unseres Berufsstandes mit gestalten. Wir laden Sie daher zu einer konstituierenden Sitzung nach Berlin ein.

Vorläufiges Programm:
1. Vorstellung
2. Protokollführung
3. Ergänzungen zur TO
4. kurzes Impulsreferat: Welche Probleme drücken am meisten und sollten aus Perspektive der PiA im Rahmen der Novellierung des PsychThG gelöst werden?
5. Themensammlung
6. Themenbearbeitung in Arbeitsgruppen
Mittagspause mit Catering 7.
Ergebnisvorstellung
8. Herausarbeiten von gemeinsamen Positionen/ Kontroversen
9. Aktionsfahrplan für 2012
10. Termine
Bitte leiten Sie diese Einladung an weitere Personen und Organisationen weiter und geben Sie Rückmeldung, wenn Sie zum Verteiler Ergänzungen wünschen. Weiterhin bitten wir auch um Ergänzungsvorschläge zur vorläufigen TO.
Mit freundlichen Grüßen
Ariadne Sartorius (bvvp)
Katharina Röpcke (PiA für gerechte Bedingungen!)
Jean Rossilhol (VPP)
Kerstin Sude (DPtV)

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme bis zum 6.3.2012 an Katharina Röpcke k.roepcke@web.de

Verteiler:

• Bundespsychotherapeutenkammer
• (PiA) Delegierte des Deutschen Psychotherapeutentages
• Bundes- und LandesPiASprecher/ innen der Kammern
• Bundesverband der Vertragspsychotherapeuten (bvvp)
• Deutsche PsychotherapeutenVereinigung (DPtV)
• Verband Psychologischer Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten im BDP e.V. (VPP)
• Deutsche Fachgesellschaft für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (DFT)
• Deutsche Gesellschaf t für Psychoanalyse , Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie e. V. (DGPT)
• Deutsche Psychoanalytische Gesellschaf t (DPG),
• Deutsche Psychoanalytische Vereinigung (DPV),
• Deutsche Gesellschaft für Analytische Psychologie (DGAP)
• Deutsche Gesellschaf t für Verhaltenstherapie e. V. (DGVT)
• Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie , Beratung und Familientherapie (DGSF)
• Bundesarbeitsgemeinschaft der Leitenden Klinikärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (BAG)
• Vereinigung Analytischer Kinder- und JugendlichenPsychotherapeuten (VAKJP)
• Bundesvereinigung Verhaltenstherapie im Kindes- und Jugendalter Berlin (BVKJ)
• Deutsche Gesellschaft für Individualpsychologie (DGIP)
• Berufsverband der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut Innen (BKJ)
• Ver.di Fachkommissionen PP/PiA/KJP auf Länder und Bundesebene
• Arbeitsgruppe aktiver PiA in Berlin
• PiAAktive anderer Zusammenhänge

23.2.2012

Impressum