Startseite
TwitterTwitter

Kontakt

Mitgliederservice

VPP-Mitglied werden

Honorarwiderspruch

Telematik

VPP Newsletter

Fortbildungen

Praxisbörse für Mitglieder

Jobbörsen

Login für den Mitgliederbereich:

Mitgliedsnummer:

Passwort:
(Geburtsdatum TT.MM.JJJJ)

LFV Rheinland-Pfalz

Bericht von der Vertreterversammlung (VV) des VPP am 10./11.03.2012 in Göttingen

Inhaltlich war die VV geprägt von den Berichten der PiA-Vertreter über die Protestaktionen der vergangenen Monate. Nähere Informationen dazu können Sie unter dem folgenden Link erfahren: www.pia-im-streik.de
Der VPP setzt sich bei der sicherlich anstehenden Reform der Psychotherapieausbildung dafür ein, dass, ganz gleich, wie diese zukünftig organisiert werden sollte, die Verfahrensvielfalt in der Psychotherapie gewahrt bleiben muss und endlich die nach wie vor in vielen Bereichen ungünstige Situation der Auszubildenden verbessert werden muss. Näheres hierzu können Sie der entsprechenden Resolution der VV entnehmen, welche Sie unter folgenden Link nachlesen können: www.vpp.org

Der Austausch der Vertreterinnen und Vertreter der einzelnen Landesfachverbände (LFV) war ein weiterer Schwerpunkt der VV. Der LFV Rheinland-Pfalz will zukünftig noch enger mit den LFV in Baden-Württemberg, Hessen, NRW und dem Saarland zusammenarbeiten und herzu gemeinsame Veranstaltungen planen.
Der Vorsitzende des LFV RLP wurde vom Bundesvorstand des VPP als kooptiertes Mitglied berufen und wird sich zukünftig für die Belange der Kolleginnen und Kollegen ohne KV-Zulassung einsetzen und den Kontakt zu den LFV halten.

13.3.2012

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ